Alles in Bewegung – Wie wir von A nach B und die Dinge zu uns kommen

 

Schon kurz vor dem Aufwachen beginnt der Tag für uns oft schon mit einer kleinen Bewegung. Ein kleiner Seufzer, das Zucken des Fußes. Und dann, wenn man wach ist, geht es vom Schlafzimmer ins Bad, vom Bad in die Küche und dann weiter in den Kindergarten, die Schule, zur Arbeit. Bewegung ist überall zu finden. Ob auf der Straße, in der Luft, unter der Erde, sogar in unserem Körper.

In „Alles in Bewegung“ wird ausführlich gezeigt, was sich wo, wie und wann bewegt (hat). Ob Kutschen und Pferde im Mittelalter, Fahrräder in Großstädten oder Raketen auf dem Weg in die Weiten des Weltalls. Auch Pflanzen, der Wind, Ebbe und Flut oder die Drehung der Erde wird beleuchtet und mit vielen farbigen Illustrationen begleitet.

Buchtipp von Fanny Berger

Sachbuch ab 7 Jahren

Callsen: Alles in Bewegung; Beltz&Gelberg; 16,00€